It’s a match: Die perfekten Nagellack Kombinationen zu deinem Lieblingsschmuck

Ring Frei! Der passende Nagellack macht jedes Schmuckstück noch schöner. Egal ob nude, farbenfroh oder in dunklen Tönen, erst das perfekte Nagel-Styling macht deine Hände zum echten Eyecatcher. Wir zeigen dir, wie Du gekonnt verschiedene Nagellackfarben zu deinen Lieblingsschmuckstücken kombinierst.

Dunkle Lacktöne zu edlem Glitzerschmuck

Silber, Grau oder Schwarz – dunkle Nagellacktöne sind absolut im Trend. Metallisch schimmernd und aufregend glänzend bezaubern sie, wie ein satter Nachthimmel. Dabei kann dunkler Nagellack besonders toll zu funkelndem Glitzerschmuck kombiniert werden. Egal ob zu glitzernden Strasssteinchen oder zu einem edlen Schmuckstein, dunkler Nagellack auf den Fingern passt hier perfekt.

Passende funkelnde Schmuckstücke findest Du hier.

Roter Nagellack zu filigranen Schmuckstücken

Klassisch und trotzdem trendy - roter Nagellack verleiht euren Fingerspitzen garantiert das gewisse Etwas. Dabei gilt: Rot ist nicht gleich Rot. Während ein dunkler Rottton dir Eleganz verleiht, wirkt ein knalliges Rot auf den Nägeln frech und hip. Perfekt dazu sehen filigrane Schmuckstücke aus. Kombiniere zum Beispiel zu schlichten Ringen oder feiner Armreifen roten Nagellack.

Passende filigrane Schmuckstücke findest Du hier.

Helle Lacktöne zu angesagtem Ethnoschmuck

Der Sommertrend schlechthin - weißer Nagellack ist nicht nur bei den Promis beliebt! Besonders schön machen sich die hellen Nägel zu einem leicht gebräunten Teint und einem sommerlichen Outfit in Pastelltönen. Zusammen mit auffälligem Ethno Schmuck setzt Du damit ein echtes Statement. Traue dich ruhig auch einmal an gewagtere Teile, wie große Ringe in ausgefallenen Formen oder mit großen Steinen.